Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

SANIERUNG DER STADTKIRCHENRUINE IN LIEBEROSE

Spendenaufruf SANIERUNG DER STADTKIRCHENRUINE IN LIEBEROSE

Spendenaufruf SANIERUNG DER STADTKIRCHENRUINE IN LIEBEROSE Unsere am 27. Oktober 2019 neben der Stadtkirchen-Ruine eröffnete Freiluft-Ausstellung "Der Körper wohnt in der Erde, der Geist in den Sternen." Slawisch-deutsches Lieberose, die Familie von der Schulenburg und zwei Kirchen. entstand aus Anlaß des 500. Jahrestags der Erwerbung der Herrschaft Lieberose durch das Geschlecht von der Schulenburg. Wir wollen darüber hinaus auf den Verfall und die seit 1945 andauernde Ungenutztheit der Stadtkirchen-Ruine aufmerksam machen. Seit einigen Jahren arbeiten wir an einer Konzeption zur Sanierung und Nutzung der Ruine als öffentlicher Ort, der über die Stadt Lieberose hinaus ausstrahlt. Die Stadtkirche stellt im Ensemble mit der Wendischen Kirche - seit 1828 Landkirche -, mit der mittelalterlichen Stadtanlage und mit dem Park-Schloß-Ensemble ein einzigartiges städtebauliches Zeugnis für das Ent-stehen und Vergehen deutscher Herrschaft im Slawenland sowie für die Reformation in der Niederlausitz dar. Durch die Zerstörung der Stadtkirche und die Enteignung des Standes-herren wurde sie zu einem Denkmal für den Zweiten Weltkrieg. Erste konzeptionelle Überlegungen sehen vor, das denkmalgeschützte Bauwerk zu überdachen und vielfältig nutzbar zu machen als: Ort der Begegnung (Forum) Ort der Geschichte (Ruine) Ort der Erholung (Kulturstätte) Ort des Glaubens (Begräbnisstätte) Ort der Inspiration (Modernes und Altes) Das sanierte Bauwerk soll sich für regionale wie für internationale Zusam-menhänge öffnen. Es könnte nicht nur Veranstaltungen der Kirche, Spezi-almärkte, Ausstellungen sondern auch Tagungen, Konzerte, saisonales Café und anderes ermöglichen. Als funktionaler Ort stände er beispiels-weise für Büros, Bibliotheken, Archive, Depots und kleine Versammlungs-räume zur Verfügung. Mit dieser Aktion bitten wir Sie für die Sanierung der Stadtkirche Lieberose und die künftige Nutzung als öffentlicher Ort um eine Spende.

Spendenkonto Evangelische Kirchengemeinde Lieberose und Land Kennwort: Sanierung Stadtkirche IBAN DE 89 520 604 104 103 900 690 BIC GENODEF1EK1 Evangelische Bank Kassel

RSSPrint

Letzte Änderung am: 01.11.2019